Teppichreinigung mit Backpulver

9. Juni 2020 12:07 Autor: Hinterlassen Sie einen Kommentar

Einführung

Wenn man sich dafür entscheidet, Teppiche mit sogenannten Hausmitteln zu reinigen, müssen bestimmte Regeln eingehalten werden, um den Teppich nicht zu beschädigen. Denn sonst wird aus einem kleinen Fleck schnell ein großes Problem.

Erst testen, dann reinigen

Ein oft genanntes Produkt aus der Kategorie der Hausmittel ist das Backpulver. Auch damit sollte in jedem Fall vorsichtig umgegangen werden, um einen Teppich nicht nachhaltig zu schädigen. Auf jeden Fall muss das Backpulver vor der eigentlichen Behandlung des Teppichs erst an einer unauffälligen Stelle getestet werden. Nur so kann man sicher sein, dass die Farben des Teppichs durch das Hausmittel nicht ausbleichen.

Aufsprühen oder einbürsten

Backpulver kann auf zwei Arten helfen. Aufgrund seiner chemischen Zusammensetzung bindet es Gerüche, sodass muffige Teppiche wieder frisch riechen. Darüber hinaus ist es universell einsetzbar als Fleckenentferner. Dazu löst man einen Esslöffel Backpulver in einem Liter warmen Wasser auf, füllt das Gemisch in eine Sprühflasche und besprüht die betroffenen Stellen. Auf diese Art stellt man ein gleichmäßiges Auftragen sicher. Nun muss die Mischung mehrere Stunden – gerne auch über Nacht – einwirken. Danach kann sie einfach abgesaugt werden.

Das Backpulver kann auch direkt auf den Teppichfleck gestreut werden. Danach sollte es mit einer weichen Bürste in die Teppichfasern eingerieben werden. Anschließend gibt man warmes Wasser auf den Fleck und lässt es nun 3-4 Stunden einwirken. Die Reste werden mit dem Staubsauger abgesaugt. Unter Umständen kann für ein besseres Ergebnis die gesamte Prozedur wiederholt werden.

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie jetzt an. Wir beantworten Ihnen gerne jegliche Fragen!

ᐅ 0800 222 72 86
Kosten berechnen

Unsere Preise richten sich nach einem Festpreis pro m².

ᐅ Preisrechner

Vorteile einer professionellen Teppichreinigung

Bei frischen und sehr geringen Verschmutzungen kann die Verwendung eines Hausmittels wie Backpulver durchaus sinnvoll sein. Es sollte jedoch auf keinen Fall bei sehr empfindlichen Teppichen angewendet werden. Sehr vorsichtig müssen z.B. Seiden- und wertvolle Orientteppiche behandelt werden.

Wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen, empfiehlt sich die Beauftragung einer professionellen Teppichreinigung. Mit viel Erfahrung kümmert man sich dort um alle Belange rund um die Wäsche und Pflege von Teppichen.

Umweltfreundliche Entfernung von Staub und Schmutz sowie Schädlingen

In mehreren Wasch- und Entwässerungsschritten werden die Teppiche gründlich gereinigt. Dabei wird auch hartnäckiger Schmutz entfernt, der sich tief in den Fasern des Teppichs befindet. Dort sitzen auch zahlreiche unliebsame Mitbewohner wie Motten und andere Schädlinge. Diese werden bei einer Teppichwäsche ebenfalls erfolgreich entfernt. Und Allergiker profitieren davon, dass auch Milben in diesem Waschprozess aus dem Teppich gespült werden.

Der Einsatz moderner Technik und die Verwendung biologischer Feinwaschmittel tragen zu einer ressourcenschonenden und umweltfreundlichen Teppichwäsche bei.

Durchführung von Reparaturarbeiten

Ein weiterer Vorteil einer professionellen Teppichreinigung sind die zusätzlichen Angebote, die den Kunden geboten werden. So können neben den üblichen Reinigungs- auch die Durchführung von Reparaturarbeiten zum Leistungsprogramm gehören. Speziell dafür ausgebildete Fachleute kümmern sich in solchen Fällen darum, Beschädigungen im Teppichflor sachgerecht zu reparieren. Auch defekte Fransen oder Teppichkanten sind für sie kein Problem. Damit kann ein wesentlicher Beitrag zur Werterhaltung Ihres Teppichs geleistet werden.

Abholservice an der Haustür

All diese Leistungen sind für Sie jederzeit bequem erreichbar. Denn Sie können Ihren Teppich direkt in die Wäscherei bringen oder in einer der zahlreichen Annahmestellen, die sich sicher auch in Ihrer Nähe finden, abgeben.

Noch einfacher geht es mit einem Abhol- und Lieferservice. Er holt den Teppich direkt bei Ihnen an der Haustür ab und bringt ihn nach der Reinigung auch wieder zu Ihnen zurück. Eine telefonische Terminvereinbarung ist alles, was Sie dafür tun müssen.

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie jetzt an. Wir beantworten Ihnen gerne jegliche Fragen!

ᐅ 0800 222 72 86
Kosten berechnen

Unsere Preise richten sich nach einem Festpreis pro m².

ᐅ Preisrechner

Schreibe einen Kommentar